Rootvole


Kreuseler GmbH
Inh. Josef Kreuseler

Hoferhofweg 6
41564 Kaarst
Tel.: 02131 - 69580
Fax: 02131 - 604029
Email: info@kreuseler-gmbh.de
WWW: http://www.kreuseler-gmbh.de

Map24

Die Firma KREUSELER GmbH ist ein mittelständischer Produktionsbetrieb spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung, Wartung und Reparaturen von Fäkalienhebeanlagen im Kammersystem sowie auf zugehörige Schachtabdeckungen. Durch unsere langjährige Tätigkeit auf diesem Gebiet haben wir uns darauf spezialisiert, kostengünstig individuelle Problemlösungen mit aktuellem KNOW HOW zur Abwasserbeförderung anzubieten. Unsere Technik ist einmalig. Damit unterscheidet sich unser Angebot wesentlich von jedem üblichen Händlerangebot. Sprechen Sie einfach mit uns.

Die besonderen Vorteile

Durch das spezielle Zweikammer / Mehrkammer - Trennsystem werden Feststoffe aller Art von der Flüssigkeit getrennt (Wäschestücke, Plastiktüten, Strumpfhosen, Lappen, Glasscherben etc.) und halten diese dadurch von der Pumpe fern. Ein Blockieren, Verstopfen der Pumpe(n) durch Feststoffe scheidet daher vollkommen aus. Die abgelagerten Feststoffe werden durch den von den Pumpen erzeugten Wasserstrom weitergefördert.

Wenn die Größe der Anlage fachmännisch dimensioniert ist, ist im Regelfall ein Verstopfen des Systems durch Feststoffanteile ausgeschlossen. Durch das Trennsystem ist ein wartungsarmer Betrieb gewährleistet. Niedrige Motorleistung bedingt sehr geringe Energiekosten! Unsere Pumpen erbringen bei geringen Stromkosten eine hohe Arbeitsleistung und sind wartungsfrei. Zur leichteren, sauberen Inspektion sind die Kammern mit Revisionsdeckeln ausgestattet.

Zusätzlich serienmäßig eingebaut sind:

•Kontaktgeber für Alarmanlagen
•Streckenfertige, vorverdrahtete, elektropneumatische Steuerung
•Motorschutzschalter
•Wahlschalter: Hand - 0 - Automatik
•Rückflußverhinderer (Rückstauklappe), deshalb bauseits nicht erforderlich.

Die Steuerung erfolgt mittels einer elektropneumatischen Schaltung ohne bewegliche Teile in der Hebeanlagen.

Die Zulaufwerte sind von NW 100 bis NW 150 frei wählbar.

Wir leisten ein Jahr Garantie für verstopfungsfreien Betrieb der Anlage. Große, schwere und dazu noch teure Pumpen sind bei unseren Hebeanlagen nicht erforderlich.

Technische Änderungen vorbehalten.

Vollautomatische Fäkalien- und Abwasserhebeanlagen mit dem Mehrkammer-Abwasser-Zentrifugal MAZ-Trennsystem

MAZ-Fäkalien- und Abwasserhebeanlagen werden überall dort benötigt, wo anfallende Fäkalien und Abwasser nicht mit natürlichem Gefälle in die Kanalisation gelangen können. Dies ist überall dort der Fall, wo sich die Oberkante von Toilettenanlagen weniger als 25cm unter der Rückstauebene der Kanalisation befindet. Nach DIN 1986 Vorschrift müssen dann die anfallenden Abwässer in einem gas- und geruchsdichten Behälter gesammelt und mittels Pumpen in den Abwasserkanal gefördert werden.

Der besondere technische Vorteil liegt in der Verwendung des MAZ-Mehrkammer-Trennsystems: Dick- und Feststoffe werden vom Abwasser getrennt und eine Verstopfung von Pumpen ausgeschlossen. Nur durch diese Technik lassen sich Fäkalien- und Abwasserprobleme kostengünstig, wartungsarm, dauerhaft und vollautomatisch lösen.

Einsatzbereiche

Wir bieten Lösungen für fast jedes Abwasserproblem und jeden Einsatzbereich. Unsere Anlagen haben sich bereits bewährt in: Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern, Gewerbebetrieben, Hotels, Stadthallen, Schulen, Krankenhäusern, Gaststätten, Bahnstationen sowie Sonderlösungen für Sonderfälle.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.