Rootvole


Sigmar Mothes Hochdrucktechnik GmbH

Volmer. 7B, UTZ
12489 Berlin
Tel.: 030 - 6392 5746
Fax: 030 - 6392 5748
Email: mothes@mothes-htd.de
WWW: http://www.mothes-hdt.de

Map24

Wir ist ein innovatives Unternehmen mit einer über 25-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Hochdrucktechnik und überkritischen Medien.

Die Hochdrucktechnik findet breite Anwendung in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, der Biotechnologie und der Umwelttechnologie.

Seit über 25 Jahren betreiben wir:

∙Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Hochdrucktechnik
∙Durchführung von Machbarkeitsstudien
∙Projekte mit Forschungseinrichtungen und Industrie
∙Anpassung der Konstruktion und Reglungstechnik zu spezifischen
verfahrenstechnischen Bedingungen
∙Anwendung der Hochdrucktechnologie bei der Schadstoffbeseitigung in den kontaminierten Medien.

Überkritische Medien:

Gase über ihrer kritischen Temperatur und ihrem kritischen Druck werden erfolgreich bei der Stofftrennung eingesetzt. Die Vorteile, die die Stofftrennung im überkritischen Zustand bietet, sind technologisch bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Diese Vorteile werden durch die physikalische Besonderheit des überkritischen Zustandes:

∙flüssigkeitsähnliche Dichte
∙gasähnliche Viskosität

hervorgerufen. Das macht die Anwendung der überkritischen Medien besonders geeignet für die Behandlung von thermolabilen Naturstoffen.

Wir bauen für unsere Projekte und für Kunden massgeschneiderte Hochdruckanlagen. In über 25 Jahren sammelten wir Erfahrung in der:

∙Projektierung und Anfertigung Labor- und Technikumsanlagen für Forschungsarbeiten und industrielle Anwendungen
∙Zusammenarbeit mit profilierten Anlagenbaufirmen bei der Anfertigung von Produktionsanlagen
∙Verwendung des hochwertigen Material und Ersatzteilen von den marktführenden Anbietern
∙Planung und Aufbau der Mess-, Steuer- und Reglungstechnik auf hohem Sicherheitsniveau

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.