Rootvole


Häusliche Kinderintensivpflege Kleiner Bär
Care Pflegegesellschaft mbH

Goethestraße 60a
63801 Kleinostheim
Tel.: 06027 - 9794858
Fax: 06027 - 9793433
Email: info@kleinerbaer.de
WWW: http://www.kleinerbaer.de

Map24

Kinderintensivpflege für den Spessart und das Rhein-Main-Gebiet

Versorgung von intensivpflegebedürftigen und heimbeatmeten Kindern zu Hause, 24 Stunden

•Von Langzeitpatienten z.B. Tracheostoma, Anus praeter, BPD.....
•Von akut erkrankten Kindern z.B. Durchfall, Bronchitis, Verbrühungen, Verbrennungen
•Nachbetreuung extrem frühgeborener Kinder zu Hause (Frühgeborenennachsorge) z.B. mit Monitorüberwachung, Sauerstoffversorgung
•Von Neugeborenen z.B. Trinkproblemen.....
•Von Kindern mit Ernährungsstörungen z.B. Magensonden, PEG- Sonden
•Von Kindern mit Behinderungen
•Von chronisch kranken Kindern z.B. Diabetes mellitus, Mukoviszidose, Asthma, Neurodermitis, Herzerkrankungen
•Von Kindern nach Transplantationen
•Nach ambulanten Operationen
•Infusionstherapie
Wachkoma
•Von Kindern mit onkologischen Erkrankungen
•Von unheilbar kranken Kindern in der Familie, auch Nachts, Sterbebegleitung

Auch an Wochenenden und an Feiertagen ist die Pflege gewährleistet.

Für Fragen steht immer ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir übernehmen die Pflege bei Verhinderung oder zur Entlastung der Eltern, auch Stundenweise (SGB XI §39) Wir erbringen den Nachweis über einen Pflegeeinsatz nach §37 Abs.3 SGB XI bei ihrem Kind.

Die Kosten für die Pflege werden in der Regel von den Kassen (SGB V §37) oder Pflegekassen ( SGB XI ) übernommen. Bei Intensivpflegeleistungen gibt es eine Einzellfallentscheidung mit der Krankenkasse.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.