Rootvole


TRIADE Kunsttherapie im Forum Kreuzberg Günther Fekl

Köpenicker Straße 175
10997 Berlin
Tel.: 030 - 36441210
Mobil: 0176 - 96508306
Email: triade@kunsttherapie-kreuzberg.de
WWW: http://www.kunsttherapie-kreuzberg.de

Map24

Zu sich finden. Zur Ruhe kommen. Mein kreatives Potenzial aktivieren. Sensibilität für Verlorenes und die „kleinen Dinge“ wiedergewinnen

Stimmungen mit Farben Ausdruck verleihen. Kontakt zu den Gefühlen aufnehmen. Erinnerung eine Form geben.

Durch aktives Gestalten die Dinge in eine Ordnung bringen.

Kunsttherapeutische Angebote können viel bewirken!

Ob bei Malerei oder beim plastischen Arbeiten - Sie drücken sich einmal nicht verbal aus. Eine kreative Bereicherung, die unbewusste Erkenntnisprozesse auslöst. Sie nutzen die Möglichkeit, Ressourcen zu aktivieren und neue Grundstimmungen hervorzubringen. Sie können sie mit den Sinnen erleben. Indem sich Ihr Werk verwandelt, wirkt es auf Sie zurück.

Jeder Mensch ist ein Künstler und bringt über sein Schaffen und sein Werk Gedanken und Gefühle zum Ausdruck. Die Kunsttherapie kann im Unterschied zu anderen Therapieformen das Beziehungsdreieck Klient – Therapeut – Werk („Triade“) für die persönliche Entwicklung nutzbar machen und heilsam wirken. Als Therapeut begleite ich Sie mit großer Offenheit und biete Ihnen Rückhalt im Schaffensprozess.

Kunsttherapie kann angewendet werden bei:

-körperlichen Erkrankungen
-psychosomatischen Erkrankungen
-psychischen Erkrankungen und in
-Entwicklungsstörungen
-biographischen Krisen

in

-Prävention
-Therapie
-Rehabilitation

Wesentlich am plastischen Arbeiten ist, dass etwas im Raum entsteht, dem Sie sich als Schaffende/r oder Betrachter/in gegenüberstellen. Eine Plastik wird nicht nur von außen gesehen, sondern beim Erschaffen erfühlt. So hat die Arbeit an der Stimmigkeit Ihrer Plastik eine starke Rückwirkung auf Sie selbst. Sie wird nicht von außen erzeugt, sondern selbst erschaffen.

Wichtige Punkte in der Betrachtung sind z.B.:

• Gleichgewicht
• Wirkung von Schwere und Leichtigkeit
• Spannung/ Entspannung
• Gestaltung einer Ganzheit aus verschiedenen Ansichten
• Erleben von Kraft

Bei der Malerei arbeiten Sie mit Farben und Flächen. Farben entsprechen Stimmungen, die unser seelisches Gleichgewicht beeinflussen. So hat ein lichter Sommertag eine andere Stimmung als eine geheimnisvolle Vollmondnacht. Im therapeutischen Prozess wird ein Ausgangsbild verwandelt. Dabei entwickeln Sie durch verschiedene Übungen eine neue Sensibilität für die gebrauchten Medien, die Ihr inneres Erleben bereichern. Sie können so neue Stimmungen entdecken und Ressourcen für sich aktivieren. Sie stärken Ihr inneres Gleichgewicht.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.